Kompetentes Wissen für jede Bewerbungsphase zusammengefasst in einem umfangreichen Bewerbungshandbuch, das alle wichtigen Themen behandelt: Die aktualisierte Neuausgabe des Ratgebers „Das große Hesse/Schrader Bewerbungshandbuch“ gibt einen umfassenden Überblick und fundiertes Wissen für Jobsuche und Stellenwechsel. Bei den allgemeinen Bewerbungsratgebern wurde es von der Stiftung Warentest bereits als Testsieger ausgezeichnet.

Nachschlagewerk für das Berufsleben

Gibt es etwas, das über erfolgreiche Bewerbungen nicht schon gesagt oder geschrieben wurde? Vermutlich nicht, die Herausforderung für Bewerber liegt allerdings darin, auf dem neuesten Stand zu sein und im Bedarfsfall die individuell passende Strategie zu verfolgen. Da hilft es, alle Informationen schnell und übersichtlich parat zu haben. Beides findet man in der aktualisierten Neuauflage des umfangreichen Ratgebers vom Autorenduo Hesse/Schrader.

Arbeitsbuch für die Jobsuche

In einer Zeit, in der eine lebenslange Garantie auf einen Arbeitsplatz Schnee von gestern ist und sich in den meisten Betrieben durch Umstrukturierungen, Beförderungen oder zeitlich befristete Arbeitsstellen ständig das Personalkarussell dreht, sind ein Großteil der Arbeitnehmer darauf angewiesen, Profiwissen über erfolgversprechende Bewerbungen parat zu haben. Im optimalen Fall findet man zu jedem einzelnen Schritt professionelle Tipps und gut umzusetzende Informationen aus der Praxis.

Von der Selbstanalyse bis zur ersten Zeit im neuen Job

Die erste Voraussetzung für eine optimale Bewerbung ist die Selbstanalyse des Jobsuchenden. Hierzu bietet der Ratgeber Selbsttests an, in denen unter anderem Persönlichkeitseigenschaften, Fähigkeiten und Zielvorstellungen bestimmt werden. Ein Blick auf die Berufserfolgsstrategien erläutert unter anderem, wie erfolgreiche Bewerbungen heute aussehen und welche Erwartungen Arbeitgeber haben. Wer sich gut auf die Bedürfnisse der Personalchefs einstellt und sein Selbstmarketing darauf abstimmt, wird mit großer Wahrscheinlichkeit einen guten Eindruck hinterlassen. Darüber hinaus erfährt man, wie Fallstricke zu Beginn im neuen Job zu vermeiden sind.

Inhaltsübersicht

Die Hauptkapitel des Buches im Überblick:

  • Auftakt
  • Bestandsaufnahme
  • Berufserfolgsstrategien
  • Bewerbungswege
  • Arbeitszeugnisse
  • Bewerbungsunterlagen
  • Bewerben im Netz
  • Einstellungstests
  • Vorstellungsgespräche
  • Arbeitseinstieg
  • Resümee
  • Anhang

Wie man am besten mit dem Buch arbeitet

Der umfangreiche Ratgeber versteht sich eher als Nachschlagewerk, in dem jede einzelne Phase der Bewerbung erläutert wird. Nicht nur eilige Leser sollten daher zunächst den Fast Reader lesen. Er gibt einen schnellen Überblick darüber, was das Buch bietet:

  • Optimale Vorbereitung auf Bewerbungsvorhaben
  • Wie man Marketing in eigener Sache betreibt
  • Worauf es bei schriftlichen Unterlagen ankommt
  • Wie man das Internet für Bewerbungen nutzt
  • Wie eine professionelle Bewerbung über Onlineformulare aussieht
  • Welche alternativen Bewerbungsformen existieren
  • Wie man im Vorstellungsgespräch eine gute Figur macht
  • Was beim Einstieg in einen neuen Job zu beachten ist

Von A wie Assessment-Center bis V wie Vorstellungsgespräch

Danach wählt man das oder die passenden Kapitel aus. Egal, ob Initiativbewerbung, Internetrecherche, optimale Gestaltung von Bewerbungsunterlagen, Vorbereitung auf Vorstellungsgespräch, Einstellungstests oder Assessment-Center, das Buch hält für fast jede erdenkliche Frage rund um Bewerbung und Stellensuche Antworten bereit. Die theoretischen Ausführungen werden durch Beispiele aus der Praxis, wie Musteranschreiben und Beispieldialogen, ergänzt.

Extra: CD-ROM

Dem Buch liegt eine CD-ROM mit Hörbeispielen, Videos, Mustervorlagen und Lerntests bei, die jedes Kapitel mit praktischen Informationen ergänzt. Einige Kapitel widmen sich besonderen Bewerbungssituationen. Hier finden sich unter anderem Tipps für Frauen, Perspektiven für Bewerber über 45 und Bewerbungsstrategien aus der Arbeitslosigkeit.

Jürgen Hesse und Hans Christian Schrader – die Autoren

Die Autoren betreiben in Berlin das „Büro für Berufsstrategie“ und veröffentlichen seit vielen Jahren Bewerbungsratgeber und –handbücher. Jürgen Hesse wurde einem breiten Publikum durch die Fernsehsendung "Endlich wieder Arbeit" bekannt.

Jürgen Hesse/Hans Christian Schrader: Das große Hesse/Schrader Bewerbungshandbuch. Alles, was Sie für ein erfolgreiches Berufsleben wissen müssen. Eichborn 2010, aktualisierte Neuauflage, 564 Seiten, broschiert, Euro 19,95 (D).

Artikel zu verwandten Themen: