Die 16 Mannschaften spielen in vier Gruppen à vier Teams im Modus Jeder gegen Jeden. Nach Abschluss der Vorrunde qualifizieren sich die beiden Ersten jeder Gruppe für das Viertelfinale. Zugelassen sind nur U23-Mannschaften, die höchstens drei ältere Spieler im Kader haben dürfen.

Spielstätten sind das Wembley Stadium (London), der Hampden Park (Glasgow), das City of Coventry Stadium, das Millennium Stadium (Cardiff), der St James’ Park (Newcastle) sowie das Stadion Old Trafford (Manchester). Das Spiel um Platz Drei findet am Freitag, 10. August in Cardiff statt, das Finale steigt am Samstag, 11. August in Londoner Wembley Stadium.

Die qualifizierten Mannschaften

Neben Ausrichter Großbritannien, für das die englische Football Association ein Team stellt, erlangten folgende Mannschaften die Spielberechtigung für Olympia 2012: Marokko, Gabun, der Senegal und Ägypten aus Afrika, Brasilen und Uruguay aus Südamerika, Mexiko und Honduras aus Nord-/Mittelamerika, Japan, Südkorea und die Vereinigten Arabischen Emirate aus Asien, Spanien, die Schweiz und Weißrussland aus Europa sowie der Vertreter Ozeaniens, Neuseeland. Für die europäischen Mannschaften war die Platzierung bei der U21-Fußball-Europameisterschaft 2011 maßgebend. Da die deutsche Mannschaft bereits in der Qualifikation zu diesen Titelkämpfen scheiterte, ist auch kein DFB-Männerteam bei den olympischen Spielen 2012 dabei.

Alle angegebenen Uhrzeiten sind MESZ-Zeiten (Mitteleuropäische Sommerzeit = deutsche Zeit).

Die Spiele der Gruppe A

  • 26. Juli 2012, 18:00 Uhr, Old Trafford: Vereinigte Arabische Emirate – Uruguay

    1:2 (1:1)

  • 26. Juli 2012, 21:00 Uhr, Old Trafford: Großbritannien – Senegal 1:1 (1:0)
  • 29. Juli 2012, 18:00 Uhr, Wembley Stadium: Senegal – Uruguay 2:0 (2:0)
  • 29. Juli 2012, 20:45 Uhr, Wembley Stadium: Großbritannien – Vereinigte Arabische Emirate 3:1 (1:0)
  • 1. August 2012, 20:45 Uhr, City of Coventry Stadium: Senegal – Vereinigte Arabische Emirate 1:1 (0:1)
  • 1. August 2012, 20:45 Uhr, Millennium Stadium: Großbritannien – Uruguay 1:0 (1:0)
Partien in der Gruppe B
  • 26. Juli 2012, 15:30 Uhr, St James’ Park: Mexiko – Südkorea

    0:0

  • 26. Juli 2012, 18:15 Uhr, St James’ Park: Gabun – Schweiz 1:1 (1:1)
  • 29. Juli 2012, 15:30 Uhr, City of Coventry Stadium: Mexiko – Gabun 2:0 (0:0)
  • 29. Juli 2012, 18:15 Uhr, City of Coventry Stadium: Südkorea – Schweiz 2:1 (0:0)
  • 1. August 2012, 18:00 Uhr, Millennium Stadium: Mexiko – Schweiz 1:0 (0:0)
  • 1. August 2012, 18:00 Uhr, Wembley Stadium: Südkorea – Gabun 0:0
Spielplan der Gruppe C
  • 26. Juli 2012, 20:45 Uhr, Millennium Stadium: Brasilien – Ägypten

    3:2 (3:0)

  • 26. Juli 2012, 20:45 Uhr, City of Coventry Stadium: Weißrussland – Neuseeland 1:0 (1:0)
  • 29. Juli 2012, 13:00 Uhr, Old Trafford: Ägypten – Neuseeland 1:1 (1:1)
  • 29. Juli 2012, 16:00 Uhr, Old Trafford: Brasilien – Weißrussland 3:1 (1:1)
  • 1. August 2012, 15.30 Uhr, St James’ Park: Brasilien – Neuseeland 3:0 (2:0)
  • 1. August 2012, 15:30 Uhr, Hampden Park: Ägypten – Weißrussland 3:1 (0:0)
Spielpaarungen in der Gruppe D
  • 26. Juli 2012, 13:00 Uhr, Hampden Park: Honduras – Marokko

    2:2 (0:1)

  • 26. Juli 2012, 15:45 Uhr, Hampden Park: Spanien – Japan 0:1 (0:1)
  • 29. Juli 2012, 18:00 Uhr, St James’ Park: Japan – Marokko 1:0 (0:0)
  • 29. Juli 2012, 20:45 Uhr, St James’ Park: Spanien – Honduras 0:1 (0:1)
  • 1. August 2012, 18:00 Uhr, City of Coventry Stadium: Japan – Honduras 0:0
  • 1. August 2012, 18:00 Uhr, Old Trafford: Spanien – Marokko 0:0
Das Viertelfinale (VF)
  • 4. August 2012, 13:00 Uhr, Old Trafford: VF 1, Japan (1. Gruppe D) – Ägypten (2. Gruppe C)

    3:0 (1:0)

  • 4. August 2012, 15:30 Uhr, Wembley Stadium: VF 2, Mexiko (1. Gruppe B) – Senegal (2. Gruppe A) 4:2 (1:0, 1:2) n. V.
  • 4. August 2012, 18:00 Uhr, St James’ Park: VF 3, Brasilien (1. Gruppe C) – Honduras (2. Gruppe D) 3:2 (1:1)
  • 4. August 2012, 20:30 Uhr, Millennium Stadium: VF 4, Großbritannien (1. Gruppe A) – Südkorea (2. Gruppe B) 4:5 (1:1, 0:0) n. E.
Die Halbfinalspiele (HF)
  • 7. August 2012, 18:00 Uhr, Wembley Stadium: HF 1, Mexiko (Sieger VF 2) – Japan (Sieger VF 1)

    3:1 (1:1)

  • 7. August 2012, 20:45 Uhr, Old Trafford: HF 2, Südkorea (Sieger VF 4) – Brasilien (Sieger VF 3) 0:3 (0:1)
Die Platzierungsspiele
  • 10. August 2012, 20:45 Uhr, Millennium Stadium: Spiel um Platz 3, Japan (Verlierer HF 1) – Südkorea (Verlierer HF 2)

    0:2 (0:1)

  • 11. August 2012, 16:00 Uhr, Wembley Stadium: Endspiel, Mexiko (Sieger HF 1) – Brasilien (Sieger HF 2) 2:1 (1:0)
Weitere Sportarten bei Olympia 2012 in London

Quelle:

Official London 2012 website