München hat Touristen sehr viel zu bieten und ist deshalb bei Gästen aus dem In- und Ausland sehr gefragt. Vor allem das Oktoberfest lockt sehr viele Besucher an die Isar. Aber auch Freunde von Kultur und Museen kommen in München voll auf ihre Kosten. Das Deutsche Museum gehört dabei zu den beliebtesten Zielen.

Öffnungszeiten Deutsches Museum München 2013/14

Das Deutsche Museum München ist ganzjährig geöffnet. Die tägliche Öffnungszeit ist von 9:00 bis 17:00 Uhr. Der Kartenvorverkauf geht bis 16.00 Uhr. An folgenden Tagen ist das Deutsche Museum geschlossen:

  • 01.11.13
  • 11.12.13 (ab 12.00 Uhr)
  • 24.12.13
  • 25.12.13
  • 31.12.13
  • 01.01.14
  • 04.03.14
  • 18.04.14
  • 01.05.14
  • 25.06.14 (bis 11 Uhr)
  • 01.11.14
  • 10.12.14 (ab 12.00 Uhr)
  • 24.12.14
  • 25.12.14
  • 31.12.14


Eintrittspreise Deutsches Museum München 2014

  • Tageskarte (ab 16 Jahre) 8,50 EURO
  • Kinder (6 bis 15 Jahre) 3,00 EURO
  • Ermäßigte 7,00 EURO

Im Deutschen Museum München gibt es viele verschiedene Ausstellungen und Sammlungen zu sehen

Auf fast 50000 m² warten 50 Ausstellungsbereiche auf die Besucher. Das Deutsche Museum München zeigt dabei die Entwicklung der Technik und der Naturwissenschaften von ihren Ursprüngen bis zur heutigen Zeit. Dabei ist die Mischung aus hohem wissenschaftlichem Niveau und auch zugleich spannender und erlebbarer Präsentation bemerkenswert. Die Besucher können also lernen und staunen zugleich.

Ausstellungen zu den Themen Naturwissenschaft, Energie oder Kommunikation

Im Bereich Naturwissenschaften lernen die Besucher unter anderem den Himmel zu verstehen. Im Planetarium wird schließlich der Sternenhimmel erklärt und Besucher können auch selbst zum Teleskop greifen. Rätsel, Knobeleien und Spiele sind im Mathematischen Kabinett anzutreffen und regen aktiv die Gehirnzellen an.

Wer wissen möchte wie Energie erzeugt, umgewandelt oder verteilt wird, guckt sich in der Ausstellung Starkstromtechnik näher um. Die Herausforderungen bezüglich der Herstellung und dem Verbrauch von Strom im 21. Jahrhundert hingegen werden in der Ausstellung Energietechnik thematisiert.

Um Drucktechnik, Fotos und Filme, Amateurfunk, Informatik oder Mikroelektronik geht es in dem Bereich Kommunikation. Auch hier erwarten viele Exponate die Besucher.

Zahlreiche kostenlose Führungen sind im Angebot

Das Deutsche Museum München bietet seinen Besuchern eine Vielzahl an verschiedenen Führungen an. Diese sind in der Regel in deutscher Sprache und kostenlos und können den Besuch im Museum abrunden.

Deutsches Museum München hat auch eine eigene Gastronomie

Im Deutschen Museum gibt es viel zu sehen und nach ausgiebigem Entdecken können die Besucher schon einmal hungrig sein. Besucher können ihren Hunger in einem der beiden Cafés, einem SB-Restaurant oder im Imbissraum des Museums stillen.

Quelle: Deutsches Museum

Die Angaben, etwa zu Preisen und Öffnungszeiten, sind ohne Gewähr.