Die Pornobranche boomt nach wie vor und DVD`s und Pay Per View-Angebote rund um das Thema Sex und Erotik finden reißenden Absatz. Die Pornobranche hat schon so manchen Star hervorgebracht. Doch wer sind eigentlich die größten und bekanntesten weiblichen Pornostars der Welt? Die Antwort gibt Pornostar Kelly Trump in einer exklusiven Liste.

Jenna Haze landet auf Platz Zehn

Die US-Amerikanerin Jenna Haze drehte ihren ersten Pornofilm im Jahr 2001 im zarten Alter von 19 Jahren. Damit setzte sich für Jenna Haze eine Riesenkarriere im Pornobusiness in Gang, die im Jahr 2009 ihren bisherigen Höhepunkt fand. Jenna Haze ergatterte einen Gastauftritt in dem Actionfilm "Crank 2: High Voltage" mit Hollywoodstar Jason Statham. Außerdem räumte Jenna Haze 2009 zwei wichtige Preise in der Erotikszene ab. Sie gewann den AVN -Award als "Female Performer of the Year" und den F.A.M.E.-Award als "Dirtiest Girl in Porn".

Eine "nymphomanische Performance" bringt Debi Diamond auf Platz Neun

Debbie Diamond hat seit ihrem ersten Porno, den sie mit 18 Jahren drehte, in mittlerweile über 300 Pornoproduktionen mitgewirkt. Debi Diamond zeichnet sich durch eine "nymphomanische Performance" als ihr Markenzeichen aus. Sie ist ebenfalls für heiße Gruppensexaction bekannt. Dafür erhielt sie 1989 den AVN-Award als "Best Couples Sex Scene". Debi Diamond, die sich 1998 aus dem Pornogeschäft zurückgezogen hat und seit dem in Chicago, Illinois lebt, hat einen Platz in der XRCO Hall of Fame und in der AVN Hall of Fame.

Der beste Oralverkehr bringt Sasha Grey den achten Platz

Ihren ersten Auftritt in einem Porno hatte Sasha Grey 2009 mit 21 Jahren in dem Film "9to5 - Days in Porn". Bisher hat sie in über 200 Pornoproduktionen mitgewirkt, unter anderem spielte sie in dem erfolgreichen Pornofilm "the Girlfriend Experience" von Steven Soderbergh eine tragende oder auch liegende Rolle. Sasha Grey moderiert auf der Internetplattform youtube einen eigenen Blog und engagiert sich privat sehr für den Tierschutz. Im Jahr 2010 erhielt sie den AVN-Award für den besten Oralverkehr in einem Pornofilm. Der Titel des Films lautet "Throat: A Cautionary Tale":

Die weltweit berühmte und bekannte Jenna Jameson reiht sich auf Rang Sieben ein

Jenna Jameson ist eine der weltweit bekanntesten und berühmtesten Pornodarstellerinnenund wird zuweilen auch als die Königin der Pornographie bezeichnet. Angefangen hat sie als Pornodarstellerin und mittlerweile ist sie Geschäftsfrau und Pornoproduzentin. Jenna Jameson erhielt im Laufe ihrer langen Karriere über 20 Internationale Preise und hat ihren festen Platz in den Ruhmeshallen der AVN und XRCO. Sie gründete ihr eigenes Pornoimperium mit dem Namen "Club Jenna". Dazu gehören ein Porno-TV-Sender, Filmproduktionsfirma und diverse Internetseiten. Jenna Jameson hat im Jahr 2004 eine Autobiographie mit dem Titel "How to Make Love Like a Porn Star: A Cautionary Tale" veröffentlicht. Das Buch war ingesamt sechs Woche in der Bestsellerliste der New York Times gelistet.

Politik-Porno mit Ilona Staller auf Platz Sechs

Ilona Staller, auch bekannt unter dem Pseudonym Cicciolina (zu deutsch: Das Schnuckelchen") ist eine ungarisch-italienische Pornodarstellerin und hat nach eigenen Angaben auch für den ungarischen Geheimdienst gearbeitet. Nach ihrer Pornokarriere fasste sie Fuß in der Politik und saß von 1987 bis 1992 für die linksliberale Partei Partito Radicale im italienischen Parlament. Mittlerweile ist Ilona Staller weg von der großen Bühne der Politik, doch der ehemalige Pornostar setzt sich weiterhin für ihre Ziele ein. Ilona Staller tritt für eine sichere Zukunft ohne Kernenergie und für die totale sexuelle Freiheit ein;einschließlich des Rechts auf Sex für Gefängnisinsassen und der Legalisierung von Bordellen.

Doch wer sind die fünf erfolgreichsten Pornostars der Welt?