Früher gehörte zum Urlaubsgepäck häufig ein Reise-Wörterbuch. Die beiden Sprachverlage Langenscheidt und PONS bieten diverse Basis-Wörterbücher zu verschiedenen Sprachpaaren an, die für den intensiven Einsatz nicht ausreichend sind. Mittlerweile existieren viele Wörterbücher für Smartphones, die dabei aber weit über den Grundwortschatz hinausgehen und hohe professionellen Ansprüchen genügen. Die luftgewichtigen Schwerpakete gewichten das Mobilgerät massiv auf und verfügen über zahlreiche Vorzüge.

Drei professionelle Wörterbücher aus dem Langenscheidt-Verlag für das iPhone werden in diesem Artikel unter die Lupe genommen. Die "Mini"-Anwendungen werden vollständig auf das Gerät installiert und benötigen für die weitere Arbeit keine (!) aktive Internetverbindung. Die Installation erfolgt bequem über den Appstore und verlangt dem Benutzer keinerlei technische Kenntnisse ab.

Die Erstbenutzung erfolgt intuitiv, sodass man mit der Speisekarte im Restaurant, beim Taxifahrer oder beim Erkunden nach dem Weg nicht allein gelassen wird. Erfreulich ist, dass neben der Übersetzung des gesuchten Wortes häufig gebrauchte Redewendungen angezeigt werden. Somit lassen sich erste Satzteile selbst ohne große Sprachkenntnisse konstruieren. Der Wechsel zwischen den Sprachen erfolgt mit einem einfachen Klick. Wer nun noch Probleme mit der Aussprache hat, findet die häufigsten (aber nicht alle) Stichwörter auch als Audioeintrag vor. Wortgruppen oder Redewendungen sind nicht auditiv verfügbar.

Die Suchfunktion arbeitet mit Auto-Ausfüll-Mechanismen, was das komplette Eintippen des Wortes meistens erspart. Was aber, wenn man sich bei der Schreibweise nicht sicher ist? Hier hilft die Wildcard-Suche, wobei "*" für ein und "?" für mehrere unbekannte Zeichen steht. Einen Schritt weiter geht die Funktion "ähnliche Wörter", die noch größere Unsicherheiten zu überwinden versucht. Doch damit nicht genug: Häufig gesuchte Wörter können den Favoriten oder den Karteikarten hinzugefügt werden. Letztere eignen sich prima für das integrierte Vokabel-Quiz. Hier können zu lernden Vokabeln vom iPhone abgefragt werden. Und das an jedem Ort, zum Beispiel im Wartezimmer oder im Bus. Nachfolgend die spezifischen Details der besprochenen Wörterbücher im Einzelnen. Obige Beschreibungen treffen auf diese drei Wörterbücher zu.

Professional Wörterbuch Englisch

Das professionelle Englisch-Wörterbuch verfügt über zirka 149.000 Einträge, was in Summe 800.000 Stichwörter, Wendungen und Übersetzungen aus dem aktuellen Wortschatz in beiden Richtungen ergibt. Es ist besonders geeignet für intensive Sprachnutzer im privaten, wie auch beruflichen Bereich und Studenten. Die integrierten Fachtermini machen das Wörterbuch auch für professionelle Übersetzer sehr interessant. Im Praxis-Einsatz überzeugt.

Preis: 49,99 Euro

Professional Wörterbuch Spanisch

Das professionelle Spanisch-Wörterbuch verfügt über zirka 151.000 Einträge, was in Summe 675.000 Stichwörter, Wendungen und Übersetzungen aus dem aktuellen Wortschatz in beiden Richtungen ergibt. Es ist besonders geeignet für intensive Sprachnutzer im privaten, wie auch beruflichen Bereich und Studenten. Die integrierten Fachtermini machen das Wörterbuch auch für professionelle Übersetzer sehr interessant. Im Praxis-Einsatz überzeugt.

Preis: 49,99 Euro

Professional Fachwörterbuch Technik und angewandte Wissenschaften

Das professionelle Technik-Wörterbuch verfügt über zirka 500.000 Einträge, was in Summe 1.175.000 Stichwörter, Wendungen und Übersetzungen aus dem aktuellen Wortschatz in beiden Richtungen (Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch) ergibt. Es ist besonders geeignet für intensive Sprachnutzer im beruflichen, wie auch akademischen Bereich. Studenten, Wissenschaftler und professionelle Übersetzer werden vom Sprachschatz der Fachgebiete profitieren. Getestet mit Fachtermini der IT und für hilfreich empfunden. Der Verlag bietet weitere Spezialwörterbücher für Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch an, wie für den Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik- und Elektronik, Chemie und Chemische Technik und Architektur und Bauwesen.

Preis: 138,99 Euro

Fazit

Umfangreiche Wörterbücher haben ihren Preis, sind jedoch für den Einsatz jenseits einer einwöchigen Reise sehr leistungsfähig. Die vorgestellten Wörterbücher haben sowohl in Wortumfang, wie auch Handhabung überzeugt und tragen dazu bei, dass das iPhone immens aufgewertet wird. Wer die Augen offen hält und Promotion-Aktionen der Anbieter verfolgt, kann dabei das ein oder andere Profi-Wörterbüch zum Schnäppchen für das mobile Endgerät ergattern. So bewarb zum Beispiel Langenscheidt im letzten Jahr sein Spanisch- und Englisch-Standard-Wörterbuch mit einer kostenlosen Aktion.