Nach der Fußballweltmeisterschaft 2006 steht in Deutschland 2011 das nächste fußballerische Großereignis statt. 16 Nationalteams kämpfen um den Titel des Frauenweltmeisters.

Eröffnungsspiel der Damen-Fußball-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland

Am Sonntag, den 26. Juni 2011 findet das Eröffnungsspiel zwischen Deutschland und Kanada um 18 Uhr in Berlin statt. Bereits drei Stunden zuvor spielen jedoch Frankreich gegen Nigeria in Sinsheim - das inoffizielle Eröffnungsspiel des Turniers.

Vorrundenspiele der Frauen-Fußball-WM 2011 in Deutschland

Die 24 Vorrundenspiele der vier WM-Gruppen werden im Zeitraum von Sonntag, den 26. Juni bis Mittwoch, den 06. Juli ausgetragen. Wie immer finden die 3. Gruppenspiele der jeweiligen Gruppe zeitgleich statt.

Neben dem Eröffnungsspiel am 26. Juni um 18 Uhr gegen Kanada spielen die deutschen Fußballerinnen am Donnerstag, den 20. Juni um 20.45 Uhr in Frankfurt gegen Nigeria und am Dienstag, den 05. Juli um 20.45 Uhr in Mönchengladbach.

Termine und Anstoßzeiten der Viertelfinal-Spiele der WM 2011 in Deutschland

Als Gruppensieger würde das deutsche Team am 09. Juli in Wolfsburg auf den Zweiten der Gruppe B treffen (Anpfiff um 20.45 Uhr). Sollte man als Zweiter in das Viertelfinale einziehen, so würde der Gruppensieger der Gruppe B warten - die Partie würde ebenfalls am 09. Juli in Leverkusen stattfinden (Anpfiff um 18 Uhr). Der 9. Juli ist ein Samstag.

Termine der Halbfinale-Spiele bei der Damen-Fußballweltmeisterschaft

Sollte das deutsche Team in Wolfsburg ins Halbfinale einziehen, so würde der Finaleinzug am 13. Juli um 20.45 Uhr in Frankfurt ausgespielt werden. Gewinnen die Deutschen ihre Partie in Leverkusen, so tritt die deutsche Elf am 13. Juli bereits um 18 Uhr in Mönchengladbach an. Der 13. Juli ist ein Mittwoch.

Wann steigt das Spiel um den dritten Platz bei der Frauen-WM in Deutschland?

Verlieren die Deutschen ihr Halbfinalspiel, so geht in am Samstag, den 16. Juli um 17.30 Uhr um die Bronzemedaille des WM-Dritten. Das Spiel findet in Sinsheim statt.

Termin des Finales der Fifa-WM 2011 in Deutschland der Damen

Sollte das deutsche Frauenfußball-Nationalteam ihre K.o.-Spiele im Viertel- und Halbfinale gewonnen haben, so sind die Fußballerinnen am 17. Juli für das Finale qualifiziert. Anpfiff der Begegnung nach der der Weltmeister feststeht, ist um 20.45 Uhr in Frankfurt.

Weitere Links rund um das Thema Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft 2011

Wie verlief die Qualifikation in den jeweiligen Kontinentalverbänden? Wieviele Länder sind je Kontinentalverband bei der Endrunde dabei? In welchen neun Städten finden die Spiele der Frauen-WM statt? Und die alles entscheidende Frage für die Zeit während des Turniers...was sagen die Wetterprognosen?