Wer sich mit der Steuererklärung 2011 zu beschäftigen hat, dem wird schnell auffallen: Beim entscheidenden Formular des Finanzamtes für die Einkommenssteuererklärung sowie bei ergänzenden Formularen und Vorducken hat sich im Vergleich zum Vorjahr recht wenig geändert geändert.

Steuererklärung 2011: Kosten für Arbeitszimmer wieder absetzbar

Die Steuerformulare für 2011 mussten wie üblich aufgrund einiger gesetzlicher Änderungen im Steuerrecht angepasst werden. Wichtigste Neuerung im erst im November beschlossenen Jahressteuergesetz 2011 ist die wieder verbesserte Absetzbarkeit von Arbeitszimmerkosten. Nach jahrelangen Prozessen hatte das Bundesverfassungsgericht im Sommer 2010 letztinstanzlich entschieden, die Streichung des Steuervorteils für Arbeitszimmer war rechtswidrig.

Von gesetzlichen Neuregelungen abgesehen, versuchen die Finanzbehörden generell, die Vordrucke von Jahr zu Jahr zu optimieren und zu vereinfachen – generell allerdings mit überschaubarem Erfolg.

Kaum Änderungen an Formularen für Steuererklärung 2011

Für die Formulare der Steuererklärung 2011 gilt immerhin: Es hätte schlimmer kommen können. Die Änderungen an den Steuerunterlagen sind diesmal sehr überschaubar. Grundsätzlich müssen nicht wesentlich mehr Formulare und Felder ausgefüllt werden als noch für die vorhergehende Steuererklärung.

Während beispielsweise noch für 2009 ein komplett umgestalteter Mantelbogen oftmals für Verwirrung sorgte, hat sich diesmal kaum etwas geändert. Das Gleiche gilt für im vergangenen Jahr eingeführte „Anlage Vorsorgeaufwendungen“ – auch sie entspricht für die Steuererklärung 2010 praktisch dem des Vorjahres.

Steuererklärung 2010: Formulare für die Anlagen KAP, Kind und N

Auch hinsichtlich der wichtigsten und am häufigsten verwendeten Steuerformular-Vorducke kann für 2011 weitestgehend Entwarnung gegeben werden. Die Anlage KAP – für Einkünfte aus Kapitalvermögen 2011 – entspricht im Wesentlichen dem des Vorjahres, ebenso die Anlage Kind 2011. Dies gilt auch, einerseits, auch für die Anlage-Formular N für Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit, wenngleich hier andererseits die eingangs erwähnten steuerrechtlichen Änderungen bei den Arbeitszimmerkosten zum Tragen kommen.

Steuererklärung 2011: Formulare und Vordrucke kostenlos herunterladen

Das leider nicht ganz benutzerfreundliche Formularcenter des Bundesfinanzministeriums bietet einen umfassenden Download-Service für die Steuererklärung 2011 an. Hier die direkten Links zum kostenlosen Herunterladen der wichtigsten Formulare und Vordrucke.

Steuerformulare 2011 für Alle:

Zusätzliches Steuerformular 2011 für Arbeitnehmer:

Zusätzliches Steuerformular 2011 für Eltern:

Zusätzliches Steuerformular 2011 für Rentner:

Zusätzliches Steuerformular 2011 für Selbstständige:

Weitere Formulare und Anlagen, wie zum Beispiel die etwas exotischere Anlage für Einkünfte aus dem Weinbau, können ebenso wie eine detaillierte Anleitung für die Steuererklärung 2011 beim Bundesfinanzministerium kostenlos heruntergeladen werden.

Steuererklärung 2011 – weitere Themen: