"`Cause The Rock is back", mit diesen Worten beendete Dwayne "The Rock" Johnson seinen Videoeinspieler zu Beginn von WWE Monday Night Raw vom 30. Oktober 2011. Damit steht fest, dass es bei der WWE Survivor Series zum Main Event zwischen The Rock und John Cena sowie R-Truth und The Miz kommen wird. Rocky machte jedoch klar, dass dieses Team ein einmaliges Ereignis sein wird. Neben dieser Ankündigung hatten Kermit, Miss Piggy, Gonzo und weitere Figuren aus der Muppet Show ihren großen Auftritt bei WWE Monday Night Raw.

C.M. Punk verpasst die Chance auf ein Match gegen Alberto del Rio bei der Survivor Series

Nach der Ankündigung von The Rock betrat C.M. Punk unter dem Jubel der Fans den Ring, gefolgt vom World Heavyweight Champion Mark Henry. John Laurinaitis betrat die Arena und kündigte an, dass C.M. Punk ein Match gegen den WWE Champion Alberto del Rio bekommt, sollte er Mark Henry besiegen können. Alberto del Rio kam mit Ricardo Rodriguez zum Ring, und dieser prügelte auf Mark Henry mit einem Schuh ein, während Punk sich außerhalb des Rings befand. Henry gewann das Match durch Disqualifikation und C.M. Punk verpasste die Chance auf ein Titelmatch gegen Alberto del Rio bei der Survivor Series. Ricardo Rodriguez wurde nach einem World Strongest Slam von Mark Henry das neueste Mitglied der Hall of Pain.

The Muppet Show: Kermit, Miss Piggy und Co. rocken WWE Monday Night Raw

Kermit The Frog und Miss Piggy hielten anschließend die Fans in der Arena willkommen, sie wurden jedoch von Vicky Guerrero und Jack Swagger unterbrochen. Nach einer heißen Diskussion zwischen Miss Piggy und Vicky Guerrero betrat Santino Morella die Arena und stellte sich auf die Seite der Muppets. Santino wird später am Abend ein Match gegen Jack Swagger bestreiten. Die bezaubernde Kelly Kelly kam ebenfalls dazu und gab Kermit zunächst einen heißen Kuss, den Miss Piggy überhaupt nicht gutheißen konnte. Kelly Kelly gab den Startschuss zu einer speziellen Halloween Divas Battle Royal. Die Divas präsentierten sich in herrlichen Kostümen, so gab es unter anderem die Bella Twins als Mario und Luigi zu bewundern. Am Ende setzte sich Eve Torres durch, nachdem sie Natalya elimierte, die kurz zuvor Kelly Kelly aus dem Ring warf. Eve Torres ist damit Herausforderer Nummer Eins auf den Titel von Beth Phoenix.

Anschließend trafen die WWE Tag Team Champions Air Boom auf den Intercontinental Champion Cody Rhodes und Wade Barrett. Die beiden setzten sich schließlich gegen Kofi Kingston und Evan Bourne durch und prügelten nach dem Match gemeinsam mit Christian auf die Champions ein. Den Save machte schließlich der keltische Krieger Sheamus. C.M. Punk stellte John Laurinaitis in dessem Büro zur Rede und anschließend trafen WWE Champion Alberto del Rio und The Big Show aufeinander. The Big Show dominierte zunächst den Kampf in Atlanta, Georgia, Alberto del Rio fand quasi gar nicht statt. Nach einer harten Auseinandersetzung konnte The Big Show Alberto del Rio clean und via Pinfall besiegen, nachdem er den Mexikaner K.o. schlug. C.M. Punk nutzte die Gelegenheit und stiefelte selbstsicher Richtung Ring, wo Alberto del Rio noch immer bewusstlos am Boden lag. Nachdem Punk del Rio mit Wasser wach gemacht hat, forderte er vom Champion mit physischen Argumenten ein Match bei der Survivor Series und Alberto del Rio blieb nichts anderes übrig als Ja zu sagen.

Wrestlemania Re-Match zwischen John Cena und The Miz

Santino Marella traf danach auf Jack Swagger, der natürlich von Vicky Guerrero zum Ring begleitet wurde. Der Italo-Kanadier Marella setzte sich schließlich gegen einen fassungslosen Jack Swagger durch.Dolph Ziggler, der U.S.-Champion bekam es in einem Re-Match von WWE Vengeance mit Zack Ryder zu tun. Ryder setzte sich am Ende knapp durch. Nach dem Match wurde die Situation rund um Triple H und Kevin Nash aufgegriffen und in packenden Bildern zusammengefasst. Während Kevin Nash von John Laurinaitis einen neuen Vertrag bei der WWE erhielt, wird Triple H für die nächsten fünf Wochen mit einer schweren Nackenverletzung ausfallen wird.

John Cena und The Miz trafen in einem Re-Match der letzten Wrestlemania aufeinander und neben den Fans in der Arena von Atlanta freuten sich Waldorf und Stattler von den Muppets ebenso auf diesen vielversprechenden Fight. Die Fans wurden nicht enttäuscht, es war ein schnelles und hochklassiges Match, am Ende setzte sich John Cena durch. Nach dem Match stürmte ein Mann mit einer Scream-Maske den Ring, Cena konnte ihn jedoch ausknocken, und es stellte sich heraus, dass es R-Truth war. Mit einem triumphierenden John Cena ging WWE Raw vom Äther.

Quellen:

Sky Sport HD

wwe.com